blaueorange.de

Google+ Profilnamen

Freie Wahl des Google+ Profilnamen ab sofort möglich

Kurzmeldung von blaueorange.de

Google beendet seine restriktive Unternehmenspolitik bezüglich der Namensrichtlinien für Google+ Profilnamen. Ab sofort werden auch frei gewählte  Namen für Google+ Profile akzeptiert.

Bereits am 10. Mai  hatte Google seine Richtlinien auf Druck der #Google+ Community aufgeweicht und erlaubt, bei dem Profilnamen entweder den Vor- oder den Nachnamen durch eine Initiale zu ersetzen. Seit Dienstag, dem 15.Juli gibt es nun keine Einschränkungen hinsichtlich der Namenswahl mehr.
Den entsprechenden Blogpost von Google findet ihr hier: https://plus.google.com/+googleplus/posts/V5XkYQYYJqy

Weitere Infos zu Google+ Profilnamen:

Für weitere Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung

Anfrage schicken