Der Beitrag “Google Bewertungen schnell einbinden” zeigt euch eine schnelle und einfache Methode um die Google Sterne und Reviews, die euer Unternehmen erhalten hat, in eure Website zu integrieren. Ganz ohne Programmierkenntnisse und mit geringem Zeitaufwand führt euch diese Schritt-für-Schritt Anleitung  zum Ziel.

 

Google Bewertungen schnell einbinden – it’s easy

Eins vorweg: Diese Methode ist kostenlos, wer sich jedoch daran stört, die eigene E-Mail-Adresse an die Entwicklerfirma herauszugeben um an den Code zu gelangen, dem empfehle ich entweder die manuelle Integration oder das Einbetten mittels eines WordPress Plugins. Beide Methoden sind beschrieben in dem Beitrag Google Bewertungen einbinden – so geht’s.

Das britische Unternehmen Netrite , ein Google Partner, hat eine Lösung entwickelt die es jedem Website Besitzer sehr einfach macht, die eigenen Google Bewertungen schnell einzubinden.

Auf der Website googlereviewwidget.com in einem übersichtlichen Landing Page Design steht, dass es nur 4 Schritte braucht, um Google Reviews auf eurer Website anzuzeigen. Das Beste daran: es stimmt!

Also los: Startpunkt dieses Tutorials ist die Website.

Google Bewertungen schnell einbinden mit Free Google Reviews Widget von Netrite

Schritt 1: Gebt euren Standort ein

Am besten gebt ihr hier eure komplette Adresse ein (z.B. Werderstrasse 33, Müllheim, Deutschland). Danach müsst ihr nur noch bestätigen, dass ihr kein Roboter seid und “Check your location” anklicken. Anschließend erscheint ein roter Pin mit euren Koordinaten und eure Adresse in blauer Schrift. Diese Adresszeile müsst ihr anklicken:

FreeGoogleReviewsWidget Koordinaten eingeben

Schritt 2: Gebt den Namen eures Unternehmens ein

Hier solltet ihr eure Bezeichnung oder den Firmennamen eingeben, in meinem Fall “blaueorange.de”:
Google Bewertungen Firmenname

Anschließend öffnet sich ein Fenster mit der Google Maps Karte und dem roten Pin, der euren Standort markiert.

Schritt 3: Roten Pin anklicken

Unternehmen in Google Maps Karte

Ihr müsst nun den roten Pin in der Karte anklicken. Danach klickt ihr auf den Firmennamen in dem Kästchen, das sich geöffnet hat.

Firmenname anklicken

Schritt 4: Code zum Einbinden der Google Bewertungen anfordern

Et Voilà: ihr habt’s (fast) geschafft! Nun müsst ihr nur noch eure E-Mail-Adresse eintragen. Jetzt seht ihr den (kleinen) Haken an der Sache: ihr müsst euch in eine Liste eintragen. Mit anderen Worten: her mit eurer E-Mail-Adresse im Austausch gegen den Google Reviews Code. Aber ihr könnt euch später auch wieder aus dieser Liste austragen.

Google Reviews Code wird zugeschickt

Das ging doch ganz easy, oder?

Schritt 5: Google Review Widget Code kommt per E-mail

Den Google Review Widget Code für eure Website müsst ihr nun nur noch kopieren und in eure Website einfügen.

Und dann: zurücklehnen und genießen! Wie ihr seht, hat der Besucher eurer Website auf dieser Review Card auch gleich die Möglichkeit eine Bewertung für euer Unternehmen abzugeben.

Google Bewertungen in eurer Website

Wieso Google Reviews wichtig sind und wie ihr eure Kunden dazu motivieren könnt, diese Bewertungen abzugeben, könnt ihr nachlesen in Google Bewertungen im Online Marketing: Nutze die Macht!

In diesem Beitrag habe ich euch gezeigt, wie ihr Google Bewertungen schnell in eure Website einbinden könnt. Diese Methode ist im Gegensatz zu der manuellen Integration oder dem Einbetten mittels eines Plugins sehr einfach und für jeden geeignet, der seine E-Mail-Adresse als Austausch für die Nutzung dieses Service hergibt. Wie denkt ihr darüber? Ich lese gerne euren Kommentar.

 

Fabienne Petry

Fabienne Petry

Online Marketing Managerin, Webdesignerin, Physikerin. Gründerin von blaueorange.de. Als Digital Marketing Beraterin hat sie sich spezialisiert auf die Entwicklung digitaler Marketing Strategien für Unternehmen im B2B und B2C. Sie betrachtet Content Marketing, Webdesign und SEO als eine Einheit und setzt Ihre Kenntnisse sowohl bei der Entwicklung von Websites als auch beim Optimieren von Content, SEO und Social Media Strategien ein. Kontakt: LinkedIn | XING | Twitter | Google+
Fabienne Petry