Anruf: +49 761 55724798

Content Marketing | Strategien . Umsetzung . Beratung

Inhalte produzieren

Mit einer Palette an Content Typen arbeiten

Inhalte produzieren bedeutet, tief in die Kiste der Content Formate greifen

Im Content Marketing stehen euch viele unterschiedliche Formate zur Verfügung, mit denen ihr authentische Storys erzählen könnt, um Aufmerksamkeit zu erregen und um eure Kunden während ihrer gesamten Customer Journey professionell und kundennah zu begleiten.

Ob Blogbeiträge, Landing Pages, Infografiken, E-Books, Animationen oder Videoclips – die Möglichkeiten bei der Produktion von Inhalten sind (fast) unendlich.

Blog

Business Blog

Mit einem Business Blog erhöht ihr den Traffic auf eure Website und ihr stärkt das Vertrauen in eure Expertise

Landing Page

Landing Pages

Passgenaue, auf eure Zielgruppe und Angebote zugeschnittene Landing Pages liefern optimale Conversions

Infografik

Infografiken und EBooks

Einen Mehrwert bietet ihr euren Kunden durch smarte Infografiken. Zusätzlich liefern eBooks tiefere Insights

visuellen Content produzieren

Animationen und Videoclips

Bewegte Content Formate wie Videos und Animationen erzeugen hohes Engagement in den Social Media
Podcasts und Webinare produzieren

Podcasts und Webinare

Mit Webinaren und Podcasts bedient ihr eine stabile Community und ihr seid nah an euren Kunden dran

digitales Magazin

Digitale Magazine

Einen Stimmungsboost mit großformatigen Fotos erzeugt ihr wirkungsvoll mit digitalen, interaktiven Magazinen

Gibt es “Lieblings-Formate”? Eines kann ich euch verraten: Videos sind sehr beliebt!

Und wie sieht es bei den Unternehmen aus, die Content Marketing einsetzen? Hier ist die Antwort:

71 % der Unternehmen in DE setzen Videos im Rahmen Ihrer Content-Marketing-Strategie ein.

Diese und weitere spannende Statistiken findet ihr in der Statista Content Marketing Trendstudie 2020.

Jetzt habt ihr 2 Möglichkeiten…

Vertieft euch in das Thema und lest passende Tipps und Tutorials zu “Content produzieren” im Blog

"

oder

Geht weiter zum nächsten Schritt im Content-Marketing-Prozess  – Thema “Inhalte verbreiten”